Anderssein
Heuchelei
Miteinander
Farbe
Lebensfreude
Ungerechtigkeit
Stimme
Licht
Bewegung
Motivation
Selbsthilfe
Drohung
Fluss
Loyalität
Detail
Lob
Großzügigkeit
Sinnlichkeit
Interesse
Arbeit
Versicherung
Gewissen
Wüste
Lüge
Ende
Feuer
Schweigen
Stern
Horizont
Mensch
Herausforderung
Unsicherheit
Lachen
Lächeln
Schmetterling
Frau
Hass
April
Lärm
Feier
Durchblick
Schmarotzer
Selbstmitleid
Nachdenken
Unzuverlässigkeit
Sauberkeit
Wohnen
Willkür
Leben
Schiff
Denk niemals, dass der Krieg, egal wie notwendig er ist oder wie gerechtfertigt, kein Verbrechen ist. - Ernest Hemingway

Denk niemals, dass der Krieg, egal wie notwendig er ist oder wie gerechtfertigt, kein Verbrechen ist.

Ernest Hemingway

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Ernest Hemingway