Farbe
Anderssein
Leben
Hoffnung
Drohung
Arbeit
Traum
Wahrheit
Lebensfreude
Zeit
Bibel
Beleidigung
Gut
Kompliment
Witz
Herausforderung
Treue
Freude
Miteinander
Beobachtung
Sehen
Hass
Wahl
Unendlichkeit
Vertrauen
Experiment
Liebe
Wissen
Frau
Herz
Geborgenheit
Lächeln
Soldat
Licht
Gewalt
Motivation
Mieter
Zerstörung
Mensch
Feind
Menschenrechte
Willkür
Dummheit
Freund
Beständigkeit
Weg
Schlüssel
Schiff
Müdigkeit
Selbsthilfe
Das, was der Mensch Kunst nennt, verläuft parallel zur Existenz des Universums. Kunst ist unbrauchbare Notwendigkeit und so überflüssig, dass die Natur sie nicht einmal als Ungleichgewicht wahrnimmt. Ein Erscheinen des allumfassenden Geistes. - Raik Dalgas

Das, was der Mensch Kunst nennt, verläuft parallel zur Existenz des Universums. Kunst ist unbrauchbare Notwendigkeit und so überflüssig, dass die Natur sie nicht einmal als Ungleichgewicht wahrnimmt. Ein Erscheinen des allumfassenden Geistes.

Raik Dalgas

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Raik Dalgas