Zitat des Tages
Irgendwo blüht die Blume des Abschieds und streut immerfort Blütenstaub den wir atmen herüber; auch noch im kommendsten Wind atmen wir Abschied. - Rainer Maria Rilke

Irgendwo blüht die Blume des Abschieds und streut immerfort Blütenstaub den wir atmen herüber; auch noch im kommendsten Wind atmen wir Abschied.

Rainer Maria Rilke

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Rainer Maria Rilke