In der Dichtung schlägt das Herz eines Volkes und sein Gewissen. - Klabund

In der Dichtung schlägt das Herz eines Volkes und sein Gewissen.

Klabund

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Klabund