Wahrnehmung
Lebensfreude
Frieden
Licht
Gut
Schmarotzer
Loyalität
Kompliment
Herausforderung
Willkür
Dummheit
Freiheit
Erfolg
Ehrlichkeit
Stil
Konformität
Gelegenheit
Vertrauen
Hass
Ungerechtigkeit
Leben
Frau
Versicherung
Anderssein
Bier
Liebe
Leid
Demut
Zeit
Herz
Schweigen
Drogen
Demokratie
Geiz
Zärtlichkeit
Gefühl
Lebenslüge
Fluss
Glaube
Freude
Harmonie
Wert
Brot
Miteinander
Hochzeit
Wüste
Reise
Beständigkeit
Poesie
Reife
Der Buddha sagte: Wenn ein weiser Mensch leidet, so fragt er sich «Was habe ich bisher getan, um mich von meinem Leiden zu befreien? Was kann ich noch tun, um es zu überwinden?» Wenn aber ein törichter Mensch leidet, so fragt er: «Wer hat mir das angetan?» - Thich Nhat Hanh

Der Buddha sagte: Wenn ein weiser Mensch leidet, so fragt er sich «Was habe ich bisher getan, um mich von meinem Leiden zu befreien? Was kann ich noch tun, um es zu überwinden?» Wenn aber ein törichter Mensch leidet, so fragt er: «Wer hat mir das angetan?»

Thich Nhat Hanh

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Thich Nhat Hanh