Lebensfreude
Schmarotzer
Dummheit
Anderssein
Drogen
Licht
Hass
Loyalität
Freiheit
Willkür
Demokratie
Unendlichkeit
Freude
Wüste
Gentleman
Ungerechtigkeit
Frieden
Gelegenheit
Fluss
Wahl
Miteinander
Versicherung
Gut
Zeit
Kompliment
Selbstzweifel
Träne
Herausforderung
Leben
Frau
Konformität
Stern
Lüge
Motivation
Lärm
Scheidung
Wahrnehmung
Zerstörung
Wahrheit
Mann
Luxus
Oberflächlichkeit
Unsterblichkeit
Arbeit
Demut
Selbstkritik
Verantwortung
Vielfalt
Vertrauen
Lebenskunst
Weil er seine eigenen Pflichten immer vernachlässigte, so behielt er Zeit übrig, zu sehen, wer von seinen Mitbürgern seine Pflichten vernachlässigte, um es der Obrigkeit anzuzeigen. - Georg Christoph Lichtenberg

Weil er seine eigenen Pflichten immer vernachlässigte, so behielt er Zeit übrig, zu sehen, wer von seinen Mitbürgern seine Pflichten vernachlässigte, um es der Obrigkeit anzuzeigen.

Georg Christoph Lichtenberg

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Georg Christoph Lichtenberg