Leben
Liebe
Vertrauen
Mensch
Heute
Frieden
Licht
Krieg
Arbeit
Anderssein
Gefühl
Dummheit
Ungerechtigkeit
Enttäuschung
Farbe
Lebensfreude
Miteinander
Ich
Nachdenken
Abend
Herz
Bewegung
Kind
Welt
Frau
Drohung
Zeit
Berg
Weg
Tod
Hoffnung
Fehler
Lob
Ziel
Empathie
Stimme
Schweigen
Loyalität
Blut
Freund
Interesse
Selbsthilfe
Selbstsicherheit
Problem
Zuverlässigkeit
Geburtstag
Drama
Hund
Pazifismus
Schlaf
Der Tyrann fällt den Geist früher als den Körper an. Ich meine, er versucht, seine Sklaven vorher dumm zu machen, ehe er sie elend macht, weil er weiß, daß Leute, die einen Kopf haben, ihre Hände damit regieren und sie gegen den Tyrannen aufheben. - Jean Paul

Der Tyrann fällt den Geist früher als den Körper an. Ich meine, er versucht, seine Sklaven vorher dumm zu machen, ehe er sie elend macht, weil er weiß, daß Leute, die einen Kopf haben, ihre Hände damit regieren und sie gegen den Tyrannen aufheben.

Jean Paul

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Jean Paul