Anderssein
Miteinander
Licht
Farbe
Selbsthilfe
Vertrauen
Detail
Erwartung
Ungerechtigkeit
Lebensfreude
Gefühl
Drohung
Arbeit
Himmel
Krieg
Bewegung
Dummheit
Lob
Stern
Lächeln
Stimme
Unendlichkeit
Leben
Interesse
Ende
Lüge
Sinnlichkeit
Beständigkeit
Natürlichkeit
Zuverlässigkeit
Feuer
Wahrheit
Herz
Augenblick
Enttäuschung
Frau
Großzügigkeit
Herausforderung
Egoismus
Nachdenken
Nichts
Verwirrung
Schweigen
Demut
Feigheit
Alleinsein
Fluss
Tanz
Motivation
Wohnen
Das Fernsehen macht alle Ereignisse unmittelbar, also heutig, gegenwärtig, indem es uns zeitgleich an Fernab-Ereignissen teilnehmen läßt oder indem es und beweist, daß alles, was überhaupt unter Menschen geschehen kann, heute geschieht, also immer geschieht, also nie aufhören wird zu geschehen. - Bazon Brock

Das Fernsehen macht alle Ereignisse unmittelbar, also heutig, gegenwärtig, indem es uns zeitgleich an Fernab-Ereignissen teilnehmen läßt oder indem es und beweist, daß alles, was überhaupt unter Menschen geschehen kann, heute geschieht, also immer geschieht, also nie aufhören wird zu geschehen.

Bazon Brock

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Bazon Brock