Lebensfreude
Anderssein
Dummheit
Detail
Willkür
Schmarotzer
Unendlichkeit
Ungerechtigkeit
Loyalität
Miteinander
Selbsthilfe
Resignation
Respekt
Versicherung
Schönheit
Licht
Mensch
Wüste
Stil
Arbeit
Enttäuschung
Lärm
Fluss
Paradies
Drogen
Farbe
Frau
Herausforderung
Bewegung
Drohung
Gefühl
Bürokratie
Geborgenheit
Neugier
Scham
Abwechslung
Nachdenken
Duft
Selbstlosigkeit
Leben
Allerheiligen
Sinnlichkeit
Sommer
Frieden
Gott
Alter
Individualität
Gefangenschaft
Unvollkommenheit
Wahrnehmung
Achtsamkeit ist von Augenblick zu Augenblick gegenwärtiges, nicht urteilendes Gewahrsein, kultiviert dadurch, dass wir aufmerksam sind. Achtsamkeit entspringt dem Leben ganz natürlich. Sie kann durch Praxis gefestigt werden. Diese Praxis wird manchmal Meditation genannt. Doch Meditation ist anders, als Sie denken. - Jon Kabat-Zinn

Achtsamkeit ist von Augenblick zu Augenblick gegenwärtiges, nicht urteilendes Gewahrsein, kultiviert dadurch, dass wir aufmerksam sind. Achtsamkeit entspringt dem Leben ganz natürlich. Sie kann durch Praxis gefestigt werden. Diese Praxis wird manchmal Meditation genannt. Doch Meditation ist anders, als Sie denken.

Jon Kabat-Zinn

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Jon Kabat-Zinn