Ungerechtigkeit
Gut
Lebensfreude
Anderssein
Leid
Freiheit
Frieden
Heute
Schmarotzer
Freude
Vertrauen
Mensch
Versicherung
Stimme
Willkür
Herausforderung
Wahrnehmung
Licht
Stil
Leben
Musik
Dummheit
Loyalität
Krise
Zeit
Miteinander
Drogen
Feind
Wüste
Hass
Durchblick
Kompliment
Ehrlichkeit
Selbsthilfe
Geborgenheit
Nachdenken
Lyrik
Schweigen
Neugier
Berg
Frau
Unendlichkeit
Farbe
Sucht
Gefühl
Beständigkeit
Bewegung
Bier
Witz
Betrug
Etwas Geheiligtes, darum geht´s. man müsste ein Wort dieser Art gebrauchen können, aber es würde schief aufgefasst, in einem Sinn, den es nicht hat. Man müsste sagen können, dass ein bestimmtes Bild ist so, wie es ist, mit seinem Gehalt an Kraft, Weil es «von Gott berührt» ist. Aber die Leute nähmen es krumm. Und doch kommt es der Wahrheit am nächsten. - Pablo Picasso

Etwas Geheiligtes, darum geht´s. man müsste ein Wort dieser Art gebrauchen können, aber es würde schief aufgefasst, in einem Sinn, den es nicht hat. Man müsste sagen können, dass ein bestimmtes Bild ist so, wie es ist, mit seinem Gehalt an Kraft, Weil es «von Gott berührt» ist. Aber die Leute nähmen es krumm. Und doch kommt es der Wahrheit am nächsten.

Pablo Picasso

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Pablo Picasso