Farbe
Anderssein
Leben
Hoffnung
Drohung
Arbeit
Traum
Wahrheit
Lebensfreude
Zeit
Bibel
Beleidigung
Gut
Kompliment
Witz
Herausforderung
Treue
Freude
Miteinander
Beobachtung
Sehen
Hass
Wahl
Unendlichkeit
Vertrauen
Experiment
Liebe
Wissen
Frau
Herz
Geborgenheit
Lächeln
Soldat
Licht
Gewalt
Motivation
Mieter
Zerstörung
Mensch
Feind
Menschenrechte
Willkür
Dummheit
Freund
Beständigkeit
Weg
Schlüssel
Schiff
Müdigkeit
Selbsthilfe
Bevor nicht in dir selber Ordnung herrscht, kann es keine Ordnung in der Welt geben. Das Unwissen ist die Krankheit, die einem unwissenden Verstand anhaftet. Heile deinen Verstand, und er wird aufhören, verzerrte, hässliche Bilder zu produzieren. - Nisargadatta Maharaj

Bevor nicht in dir selber Ordnung herrscht, kann es keine Ordnung in der Welt geben. Das Unwissen ist die Krankheit, die einem unwissenden Verstand anhaftet. Heile deinen Verstand, und er wird aufhören, verzerrte, hässliche Bilder zu produzieren.

Nisargadatta Maharaj

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Nisargadatta Maharaj