Betrachtung
Mensch
Leben
Dummheit
Arbeit
Glück
Liebe
Vertrauen
Anderssein
Zeit
Ich
Pazifismus
Nachdenken
Licht
Bewegung
Freundschaft
Frau
Schiff
Farbe
Frieden
Lebensfreude
Ungerechtigkeit
Kind
Blut
Erziehung
Interesse
Schule
Abschied
Abend
Welt
Weg
Geld
Erfolg
Enttäuschung
Wahrheit
Herz
Freiheit
Heimweh
Krieg
Gefühl
Heute
Geist
Humor
Tugend
Geduld
Gott
Schweigen
Menschlichkeit
Loyalität
Glaube
Veränderungen. Wir mögen sie nicht. Wir haben Angst davor. Aber wir können sie nicht aufhalten. Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen. Wer sagt, er wäre nicht so, der lügt. Aber die Wahrheit ist, je mehr sich Dinge verändern, umso mehr gleichen sie sich. Und manchmal - manchmal ist Veränderung etwas Gutes. Und manchmal ist Veränderung alles. - Meredith Grey

Veränderungen. Wir mögen sie nicht. Wir haben Angst davor. Aber wir können sie nicht aufhalten. Entweder passen wir uns den Veränderungen an oder wir bleiben zurück. Es tut weh zu wachsen. Wer sagt, er wäre nicht so, der lügt. Aber die Wahrheit ist, je mehr sich Dinge verändern, umso mehr gleichen sie sich. Und manchmal - manchmal ist Veränderung etwas Gutes. Und manchmal ist Veränderung alles.

Meredith Grey

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Meredith Grey