Man liebt weder Vater, noch Mutter, noch Frau, noch Kind, sondern die angenehmen Empfindungen, die sie uns machen.

Mehr Zitate


Mehr Zitate von Georg Christoph Lichtenberg