Vertrauen
Leben
Mensch
Dummheit
Frieden
Lebensfreude
Liebe
Arbeit
Ich
Zeit
Gefühl
Farbe
Ungerechtigkeit
Frau
Abschied
Licht
Anderssein
Gedanke
Weg
Krieg
Pazifismus
Morgen
Kind
Interesse
Schiff
Freundschaft
Lernen
Glaube
Motivation
Blut
Enttäuschung
Abend
Schweigen
Lüge
Heimweh
Miteinander
Verzeihen
Humor
Sinnlichkeit
Tugend
Betrachtung
Herausforderung
Tod
Erfolg
Hoffnung
Drohung
Unendlichkeit
Verantwortung
Geld
Ende
Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten, und wer sich eines Frauenherzens dauernd versichern will, der muss immer neu darum werben, der muss die Reihe der Aufmerksamkeiten allstündlich wie einen Rosenkranz abbeten. Und ist er fertig damit, muss er von neuem anfangen. Immer da sein, immer sich betätigen, darauf kommt es an. - Theodor Fontane

Die Liebe lebt von liebenswürdigen Kleinigkeiten, und wer sich eines Frauenherzens dauernd versichern will, der muss immer neu darum werben, der muss die Reihe der Aufmerksamkeiten allstündlich wie einen Rosenkranz abbeten. Und ist er fertig damit, muss er von neuem anfangen. Immer da sein, immer sich betätigen, darauf kommt es an.

Theodor Fontane

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Theodor Fontane