Vertrauen
Leben
Dummheit
Mensch
Arbeit
Lebensfreude
Ich
Liebe
Frieden
Gefühl
Licht
Anderssein
Zeit
Farbe
Ungerechtigkeit
Schiff
Frau
Pazifismus
Blut
Enttäuschung
Schweigen
Heimweh
Humor
Gedanke
Weg
Morgen
Flucht
Abschied
Abend
Drohung
Freundschaft
Lernen
Herausforderung
Interesse
Erfolg
Geduld
Wahrheit
Kind
Glaube
Miteinander
Verantwortung
Verzeihen
Geld
Krieg
Hochmut
Intelligenz
Sinnlichkeit
Unendlichkeit
Geheimnis
Herz
Der beste aller Wege, das Selbst zu erkennen, ist das Fragen: Wer bin ich? Anhaltendes Fragen nach dem Wesen des Gemüts verwandelt dieses in das, worauf sich das ich bezieht, und das ist letztlich das Selbst... Das Gemüt ist nichts anderes als ein Bündel von Regungen; so kann es nur zur Ruhe kommen durch das Fragen: Wer bin ich? - Ramana Maharshi

Der beste aller Wege, das Selbst zu erkennen, ist das Fragen: Wer bin ich? Anhaltendes Fragen nach dem Wesen des Gemüts verwandelt dieses in das, worauf sich das ich bezieht, und das ist letztlich das Selbst... Das Gemüt ist nichts anderes als ein Bündel von Regungen; so kann es nur zur Ruhe kommen durch das Fragen: Wer bin ich?

Ramana Maharshi

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Ramana Maharshi