Das Kind hält das, was es begehrt, und das, was ihm gehört, für eins.

Das Kind hält das, was es begehrt, und das, was ihm gehört, für eins.


Mehr Zitate


Mehr Zitate von Jean Paul