Alles was wir als Sünde erleben ist Mangel an Wahrhaftigkeit oder Mangel an Liebe. Dies sind die zwei Ursünden. - Albert Schweitzer

Alles was wir als Sünde erleben ist Mangel an Wahrhaftigkeit oder Mangel an Liebe. Dies sind die zwei Ursünden.

Albert Schweitzer

Mehr Zitate

Mehr Zitate von Albert Schweitzer